Schülerin lacht in die Kamera

Für die Zukunft Ihres Kindes: Keine halben Sachen bei der Schüler-BU!

Klar, die Zukunft Ihres Kindes liegt Ihnen besonders am Herzen. Eine rechtzeitig abgeschlossene Berufsunfähigkeitsversicherung ist dabei eines der wichtigsten Dinge, um die nötige Sicherheit zu geben. Und das während des gesamten Berufslebens. Aber BU-Schutz ist nicht gleich BU-Schutz!

Worauf kommt es bei der Auswahl der richtigen Schüler-BU an? Besonders wichtige Punkte möchten wir Ihnen heute vorstellen.

»Echter« BU-Schutz von Anfang an

Viele Anbieter schränken den Versicherungsschutz während der Schulzeit stark ein. Nach Beendigung der Schule ist die Umwandlung in eine »echte« BU-Versicherung zudem oft nur zu schlechteren Konditionen möglich. Ein »echter« BU-Schutz für Schüler bietet immer die nötige Sicherheit – und das von Anfang an.

Früher BU-Schutz, der sich auch später lohnt!

Wenn Sie Ihr Kind noch während der Schulzeit gegen Berufsunfähigkeit schützen, sichern Sie ihm dauerhaft einen überschaubaren Beitrag. Das bedeutet, dass der Beitrag selbst dann nicht steigt, wenn Ihr Kind später einen risikoreicheren Beruf ergreift. Kann die Absicherung auch günstiger werden? Bei einem guten BU-Schutz ja, zum Beispiel wenn Ihr Kind später einen Beruf ausübt, der zu besseren Konditionen versicherbar ist.

BU-Schutz, der sich an die Lebenssituation anpasst.

Sie wissen heute nicht, wie die Zukunft Ihres Kindes aussieht. Müssen Sie auch nicht! Denn ein guter BU-Schutz lässt sich ganz einfach anpassen. Was heißt das? Sollte Ihr Kind zum Beispiel mit einem Studium beginnen oder ins Berufsleben einsteigen, können Sie die monatliche BU-Rente auch später noch erhöhen.

Markus Fuß

Weitere spannende Beiträge

Versicherungsmakler in Freiburg 2.0

Sie kennen das? Zum Jahresanfang kommen per Post wieder Ihre neuen AGB’s, Versicherungspolicen und Vertragsanpassungen – schnell drüber lesen und ab auf den Stapel Papier zum Abheften. Niemand kümmert sich darum, niemand beschäftigt sich gerne mit den Unterlagen. Sie geraten in Vergessenheit. Mit uns haben Sie die richtige Wahl getroffen. Wir bringen mehrjährige Erfahrung in…

Markus Fuß
Business Handschlag zwischen Frau und Mann

Berufshaftpflichtversicherung für Ärzte

Jedes Jahr werden in Deutschland fast zehn Prozent der Ärzte wegen eines Behandlungsfehlers verklagt. Und auch wenn ärztliche Haftungsfragen hoch komplex sind und viele dieser Klagen ins Leere laufen, müssen Mediziner für ihre Fehler aufkommen, was ihr finanzieller Ruin bedeuten kann. Daher sollten sich alle Ärzte die Frage nach dem richtigen Versicherungsschutz stellen und sich…

Markus Fuß
Eine Ärztin hält ein Stethoskop

Warum ist eine Berufsunfähigkeitsversicherung so wichtig?

Jeder vierte Beschäftigte in Deutschland* kann aufgrund eines Unfalls oder einer Krankheit irgendwann nur eingeschränkt oder gar nicht mehr arbeiten. Die finanziellen Folgen: Lohn oder Gehalt fallen irgendwann weg, die Kosten aber bleiben. Und die staatliche Absicherung ist selbst im besten Fall zu wenig. Zusätzliche finanzielle Vorsorge ist also wichtig. Für wann und für wen…

Markus Fuß
Mann mit Laptop schaut auf ein Blatt Papier